AfA-Bundeskonferenz 2018

Veröffentlicht am 30.04.2018 in Veranstaltungen
 

Die AfA-Bundeskonferenz fand vom 27. bis 29. April 2018 in der Meistersingerhalle in Nürnberg statt und stand unter dem Motto "Der Mensch im Mittelpunkt: Leben - Arbeit - Zukunft". Baden-Württemberg hat mit 15 Delegierten an der Bundeskonferenz teilgenommen.

Zu Beginn am Freitag gab es zahlreiche Grußworte, u.a. vom Nürnberger Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, von Vertretern der Gewerkschaften IG Metall, IG BAU, GdP, sowie der Bundesvorsitzenden der SPD 60 plus, Lothar Binding, und der AGS, Ralph Weinbrecht. Höhepunkt des Freitags war die Rede der Parteivorsitzenden und Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion Andrea Nahles, in der sie auf die Herausforderungen der Zukunft - insbesondere durch die Digitalisierung - einging. Einerseits gingen dadurch Arbeitsplätze verloren, andererseits entstünden neue. Wichtig sei es, eine solidarische Politik zu machen, die unser Land gerecht und modern in die Zukunft führt. Eine Politik, die Chancen und Risiken der Digitalisierung richtig erkennt und z.B. auf den Fachkräftemangel mit Qualifizierung reagiert.

Die Neuwahl des gesamten AfA-Bundesvorstands fand ebenfalls am Freitag statt. Dabei wurde Klaus Barthel erneut als AfA-Bundesvorsitzender bestätigt. Der baden-württembergische AfA-Landesvorsitzende Udo Lutz gehört dem 21-köpfigen Bundesvorstand weiterhin als Stellvertretender Bundesvorsitzender an.

Am Samstag begrüßte Natascha Kohnen, stellv. Parteivorsitzende und Spitzenkandidatin in Bayern, die rund 250 Delegierten. Nach thematischen Inputs konnten die Delegierten in vier Workshops intensiv diskutieren. Nachmittags standen Reden von Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, und SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil auf dem Programm. Hubertus Heil sprach wichtige Themen wie Hartz IV oder die Stabilisierung des Rentenniveaus an. Er setze sich für einen sozialen Arbeitsmarkt ein, der Langzeitarbeitslosen eine Perspektive geben wird. Lars Klingbeil betonte die Bedeutung der Arbeitsgemeinschaften, insbesondere der AfA.

Udo Lutz und Klaus Barthel begrüßen Bundesminister Hubertus Heil (v.r.)

Der letzte Konferenztag war der Antragsberatung gewidmet. Dank konzentrierter Arbeit konnten alle Anträge des 320-seitige Antragsbuch bearbeitet werden, bevor der alte und neue Bundesvorsitzende Klaus Barthel die Delegierten verabschiedete.


Weitere Infos:

https://afa.spd.de/termine/bundeskonferenz-2018

 

 

Homepage AfA Baden-Württemberg

Termine

Alle Termine öffnen.

04.10.2018 - 15.11.2018 Diverse Veranstaltungen
04.10.2018, 19:00 Uhr, Biberach Jahreshauptversammlung der ASF Biberach 18.10.2018, 17:00 Uhr, Biberach …

23.10.2018, 10:30 Uhr - 13:30 Uhr 60 plus-Landesvorstand

25.10.2018, 19:00 Uhr - 25.10.2018 AfA-Landesvorstand

Alle Termine

Counter

Besucher:1357661
Heute:8
Online:1

WebsoziInfo-News

16.10.2018 20:24 Bundesregierung geht gegen Umsatzsteuerbetrug vor
Mit dem Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet geht die Bundesregierung stärker gegen Umsatzsteuerbetrug vor. Außerdem wird eine steuerliche Förderung der E-Mobilität eingeführt. „In der heutigen Anhörung zum Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet stand die Haftung der Plattformbetreiber für nicht bezahlte Umsatzsteuer und die

16.10.2018 20:23 Beim Brexit ist noch immer eine Lösung möglich!
Die Verhandfungen zwischen der EU und Großbritannien zum Brexit stehen auf der Kippe. SPD-Fraktionsvize Post appelliert an die Vernunft aller Beteiligten – die Lage sei ernst. „In den Brexit-Verhandlungen kommt es jetzt auf Vernunft und einen kühlen Kopf auf allen Seiten des Verhandlungstisches an. Alle müssen sich des Ernstes der Lage bewusst sein. Es geht in den Verhandlungen

15.10.2018 06:20 SPD-Chefin Nahles zur Landtagswahl in Bayern
„Eine bittere Niederlage“ Über 10 Prozent Verluste muss die SPD in Bayern hinnehmen. Ähnlich viel verliert die CSU. Klarer Wahlgewinner sind die Grünen, die rund 10 Prozent zulegen konnten und mit 18,5 Prozent nun zweitstärkste Kraft in Bayern sind. Auch die AfD gewinnt stark hinzu und kommt auf rund 11 Prozent. Von einem „schlechten Ergebnis“

12.10.2018 19:02 Oliver Kaczmarek und Ties Rabe: Wer Schulen zu politikfreien Räumen erklären will, hat nicht verstanden, wie Demokratie funktioniert
In immer mehr Bundesländern organisiert die AfD Meldeportale zur Denunziation von Lehrkräften. Dazu erklären anlässlich der heutigen Tagung sozialdemokratischer Bildungspolitikerinnen und –politiker aus Bund und Ländern in Berlin Oliver Kaczmarek, MdB, Beauftragter des SPD-Parteivorstandes für Bildungspolitik und Ties Rabe, Koordinator der SPD geführten Länder in der Kultusministerkonferenz: Nur wer über Politik diskutiert und sich eine eigene Meinung

11.10.2018 22:19 Schädliche Dieselabgase am Arbeitsplatz begrenzen
EU-Institutionen einigen sich auf strengere Werte für Dieselabgase Am Donnerstag, 11.Oktober 2018, erzielten EU-Kommission, Europäisches Parlament und Europäischer Rat überraschend ein Übereinkommen bei der Revision für krebserregende Stoffe in Dieselabgasen. „In der Lagerhalle, beim Bergbau oder im Güterverkehr leiden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unter gesundheitschädigenden Abgasen. Europa sorgt nun endlich für mehr Schutz am Arbeitsplatz. Das

Ein Service von info.websozis.de