Optimierung des Verkehrsflusses während der Großbaustellen: Redebeitrag von Heidi Bär im Gemeinderat am 8. April

Veröffentlicht am 09.04.2019 in Gemeinderatsfraktion

Heidi Bär

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, liebe Kolleginnen und Kollegen, verehrte Anwesende,

einfache Lösungen oder gar Patentlösungen für die vielen verschiedenen Baustellen in unserer Stadt gibt es nicht! Das ist für uns als SPD-Fraktion klar! Also was tun? Wir halten es für gut und richtig, dass die Verwaltung ein Gesamtpaket zur Optimierung des Verkehrsflusses während der Zeit unserer Großbaustellen geschnürt hat. Darin werden Maßnahmen zur Verkehrssteuerung, Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur sowie ergänzende Mobilitätsangebote aufgezeigt. Diese sollen helfen, die für alle Menschen, die sich von A nach B bewegen müssen, schwierige Zeit zu bewältigen.

Die Vorlage enthält die anstehenden Sanierungsmaßnahmen an Straßen und Brücken. Und: Sie enthält viele Vorschläge, damit der Verkehr in Esslingen auch in dieser besonderen Zeit bewältigt werden kann. Und im Bereich: Ergänzende Mobilitätsangebote ist bereits beschlossen, dass die Linie 113 nach Berkheim einen attraktiven 10 - Minuten Takt erhält. Insgesamt heißt das für uns, dass wir auf der einen Seite eine schwierige Situation haben. Auf der anderen Seite bietet sich aber dadurch auch die Chance, dass außer dem PKW andere Verkehrsmittel wie der Bus mit dem neuen attraktiven Stadtticket oder das Rad mehr genutzt werden. Gut finden wir z. B. den Vorschlag einer Verleihstation für Pedelecs.

Wir meinen, dass der von der Verwaltung vorgeschlagene Weg, wenn wir ihn mit Offenheit und Transparenz und im Gespräch mit den Bürgern und den Bürgerausschüssen konstruktiv gehen, viele gute Schritte enthält, um das Beste aus dieser schwierigen Situation zu machen. Deshalb hat es uns auch gut gefallen und wir sagen: Weiter so! dass die Verwaltung im Februar die betroffenen Bürgerausschüsse zu einem Runden Tisch Geiselbachstraße eingeladen hat. Und dort die gesamte Problematik um das Thema Geiselbachstraße dargestellt hat. Ein weiterer Termin soll folgen. Schade war, dass der erste Termin nicht von allen betroffenen Bürgerausschüssen wahrgenommen wurde.

Die SPD-Fraktion stimmt dem Paket zur Optimierung des Verkehrsflusses während unserer Großbaustellen heute im Grundsatz zu. Wir ermutigen die Verwaltung, die vorgeschlagenen Pläne weiter zu verfolgen. Es ist vorgesehen, dass für verschiedene, sensible Punkte wie z. B. ,den Linksabbiegeverkehr am Hirschlandkopf zu kappen oder eine Durchfahrt durch den Goerdelerweg zu ermöglichen sowie die Einrichtung einer Busspur stadteinwärts, noch Einzelvorlagen erstellt werden. Die SPD wird das Pro und Contra der einzelnen Maßnahmen abwägen und entscheiden. Eine Busspur stadteinwärts können wir uns vorstellen.

Es gilt das gesprochene Wort.

 
 

Homepage SPD Esslingen a. N.

Termine

Alle Termine öffnen.

02.05.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Kandidatenvorstellung Gemeinderatsliste
Auf der Veranstaltung stellen sich die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für die Gemeinderatswahlen in Wendli …

04.05.2019, 09:00 Uhr - 11:30 Uhr 53. Warentauschtag

09.05.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Lesung und Kandidatenvorstellung

News

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

21.04.2019 17:26 Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen
In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung. „Die Freiheit der Presse und Berichterstattung ist bedroht

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

14.04.2019 18:06 Das Datenschutzrecht gilt auch für Amazon
Nach den sich fortsetzenden Datenskandalen bei Facebook werden nun auch massive Datenschutzverstöße bei Amazon bekannt. Medienberichten zufolge wertet Amazon jeden Tag Tausende von Echo aufgezeichnete Gespräche aus und transkribiert diese. Die betroffenen Nutzerinnen und Nutzer werden darüber nicht informiert. “Mit der lapidaren Feststellung ‚Um das Kundenerlebnis zu verbessern‘ begründet Amazon diese Datenverarbeitung. Dabei gibt es

07.04.2019 16:58 Ein fünfjähriger Mietenstopp in angespannten Wohnungsmärkten!
SPD-Fraktionsvie Bartol erläutert drei zentrale Stellschrauben, wie die Aufwärtsspirale bei den Mietpreisen gestoppt werden kann. „Heute demonstrieren in ganz Deutschland Menschen, weil unser Wohnungsmarkt in Schieflage geraten ist. Ich habe großes Verständnis dafür, dass so viele Mieterinnen und Mieter ihren Unmut öffentlich kundtun. Um die Aufwärtsspirale der Mietpreisentwicklung endlich zu stoppen, will die SPD-Fraktion an drei

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:1357661
Heute:63
Online:1