Herzlich willkommen

Deine Zukunft ist meine Zukunft



Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Plochinger SPD-Homepage,

als Vorsitzende des Ortsvereines begrüße ich Sie herzlich und wünsche Ihnen, daß Sie auf unseren Seiten viel Interessantes entdecken.

Wir informieren Sie auf diesen Seiten über unsere Arbeit, aktuelle Themen und Termine. Sie können sich auch ein Bild von den engagierten Menschen in der SPD Plochingen machen.

Wenn Sie mit uns ins Gespräch kommen wollen, Fragen haben, Anregungen geben oder Vorschläge machen wollen – sprechen Sie uns an oder schreiben Sie. Wir freuen uns auf Sie!

Twitter
Facebook
Google+

Viel Spaß beim Surfen!

Ihre Margarete Bihl

 

15.12.2018 in Gemeinderatsfraktion

Grüße zur Weihnacht und zum Jahreswechsel

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir SPD-Gemeinderätinnen und –räte wünschen ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2019. Wir danken ihnen für das Vertrauen, das Sie auch im nun zu Ende gehenden Jahr unserer Fraktion immer wieder geschenkt haben. Auch im neuen Jahr wollen wir dieses Vertrauen nicht enttäuschen, obwohl auch das neue Jahr einige Herausforderungen an Stadtverwaltung und Gemeinderat stellt: den knappen Wohnraum, die Sanierung unseres unteren Schulzentrums, die Optimierung unserer Gewerbeflächen und eine Verkehrskonzeption, die den Individualverkehr, den ÖPNV und den Fußgängerverkehr umfasst. Wir wollen dabei Augenmaß, Realitätssinn und Gemeinwohl als Maßstäbe für unser Handeln einbringen. Warnen muss man aber vor jenen Kräften, die allzu einfache Antworten parat haben und oft verkennen, dass der entscheidende Satz „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ den Weg erst freigemacht hat für Freiheit, Demokratie und wirtschaftlichen Aufschwung. Leider glauben heute einige bei uns, dass zunehmender Alltagsextremismus, der den Konsens verachtet und Kompromisslosigkeit die einzige unangreifbare Position seien. Dieser politischen Unkultur gilt es energisch entgegen zu treten, denn sie untergräbt die Fundamente unserer Demokratie, die sich auf diese drei Grundprinzipien stützt: 1. auf die Bereitschaft, auch Argumente zu bedenken, welche die eigenen Ansichten in Frage stellen, 2. auf den Willen zur Verständigung auch in strittigen Fragen und 3. auf die Fähigkeit, die Realität als sehr komplexes Gebilde wahrzunehmen, das sich eben nicht auf Schwarz und Weiß, Gut und Böse reduzieren lässt. Um Freiheit und Gerechtigkeit muss immer wieder gekämpft werden, gerade auch angesichts einiger Strömungen, die genau diese Begriffe mit einem Inhalt belegen wollen, der uns schon einmal in die Irre führte. Für Freiheit, Demokratie und Gerechtigkeit muss immer wieder gekämpft werden, lassen sie uns gemeinsam auch im neuen Jahr dafür streiten. Dies gereicht uns und unserem Land zur Ehre.

Ihr Gerhard Remppis für die SPD-Fraktion    

 

 

15.12.2018 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

SPD-Landesvorstand für Volksbegehren zu gebührenfreien Kitas

 
Der neue Landesvorstand

Malu Dreyer beim Startschuss am 7. Januar in Stuttgart – 718 Millionen Euro für Baden-Württemberg durch das Gute-Kita-Gesetz

Der neu gewählte Landesvorstand der SPD Baden-Württemberg hat sich am Samstag einstimmig für die Durchführung eines Volksbegehrens für gebührenfreie Kitas und Kindergärten ausgesprochen. „Durch das neue Gute-Kita-Gesetz von Familienministerin Franziska Giffey gibt es jetzt überhaupt keine Ausrede mehr für die Regierung Kretschmann, nicht in die Beitragsfreiheit einzusteigen“, betonte der SPD-Landesvorsitzende Andreas Stoch.

 

13.12.2018 in Ortsverein

SPD Senioren 60+ Plochingen: Einladung zum 20. Dezember 2018 in den "Grünen Baum"

 

Die SPD-Senioren 60+ treffen sich am Donnerstag, 20. Dezember 2018, um 17.30 Uhr im "Grünen Baum" zum Jahresabschlussessen.

Wir lassen das Jahr 2018 noch einmal vorüber ziehen mit einer neuen Bundesvorsitzenden und einem neuen Landesvorsitzenden. Wir bewerten die Sitzungen im Dezember im Ortsverein, auch die Planung 2019. Gäste sind herzlich willkommen. Wir haben auch einige Genossinnen/Genossen, die 2018 verstorben sind und weitere, die jetzt zum Kreis der über 60-jährigen gehören.

(Bericht des Ortsvereins für die Plochinger Nachrichten Nr. 50/2018 vom 13. Dezember 2018

 

13.12.2018 in Gemeinderatsfraktion

Fraktionsbericht vom 13. Dezember 2018: Für einen besseren Schutz des Schurwalds als ökologisch wertvollem Lebensraum

 

(Foto rechts: der von Stuttgart 21 bekannte Juchtenkäfer lässt sich auch auf Plochinger Gemarkung nachweisen)

In der vergangenen Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt haben wir gerne der Stellungnahme der Stadt Plochingen zu einem Managementplan für das „FFH-Gebiet Schurwald“ zugestimmt. Bei FFH-Gebieten handelt es sich nach den Plänen der Europäischen Union um Flächen, in denen künftig stärker als bisher auf den natürlichen und naturnahen Lebensraum geachtet werden soll, damit gefährdete Tier- und Pflanzenarten besser geschützt werden können. Auf Gemarkung Plochingen gehören dazu zwei jeweils ca. 70 ha große Bereiche des Schurwaldes. Hier kommen nachgewiesenermaßen auch streng schützenswerte Tiere vor wie der Hirsch- und der Juchtenkäfer, die Gelbbauchunke und das Große Mausohr (Fledermausart) sowie als schützenswerte Pflanze das Grüne Besenmoos.
Mit großem Interesse haben wir die Untersuchungen der Naturforscher zur Kenntnis genommen und begrüßen die Erhaltung dieser ökologisch wertvollen Lebensräume auf der Gemarkung unserer Stadt. Wichtig ist freilich, dass der Schurwald auch weiterhin für die Waldbewirtschaftung zur Verfügung steht und als Naherholungsraum genutzt werden kann.      Dr. Joachim Hahn

(Fraktionsbericht für die Plochinger Nachrichten Nr. 51/2018 vom 13. Dezember 2018; Foto aus Wikimedia Commons)

 

12.12.2018 in Ortsverein

Alle Jahre wieder: mit Andreas Kenner über den Plochinger Weihnachtsmarkt

 

Wie angekündigt, war der Besuch von unserem Landtagsabgeordneten Andreas Kenner sehr kommunikativ und sehr unterhaltsam. Gespräche mit Bürgermeister Frank Buß, mit Marktbetreibern bei einem Glas Glühmost und als Abschluss beim Weinbau in der Kronenstraße. Hier wärmten wir uns dann bei einem guten Essen auf.

(Bericht des Ortsvereins für die Plochinger Nachrichten Nr. 50/2018 vom 13. Dezember 2018)

 

Termine

Alle Termine öffnen.

15.12.2018, 10:30 Uhr Landesvorstand

15.12.2018, 17:00 Uhr Jahreshauptversammlung Juso Regio AG
Am Samstag, 15. Dezember findet ab 17 Uhr die Jahreshauptversammlung der Juso Regio AG im Jugendhaus am Bahnhof (J …

16.12.2018, 11:00 Uhr Juso-Landesausschuss

Alle Termine

Counter

Besucher:1357661
Heute:51
Online:2

WebsoziInfo-News

12.12.2018 19:10 Ausbildungsbilanz 2018: Eine starke Ausbildung für alle
Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat heute seine Ausbildungsbilanz für 2018 vorgestellt. Die Bilanz wirft Licht und Schatten. Sie macht deutlich, dass die Novelle des Berufsbildungsgesetzes (BBIG) überfällig ist. Die bisher bekannten Vorschläge der Bundesbildungsministerin greifen noch in jeder Hinsicht viel zu kurz. Wir wollen mit der Modernisierung das weltweit anerkannte, kooperative Zusammenspiel von Sozialpartnern, Staat

11.12.2018 20:45 10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41 Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

11.12.2018 20:37 Patienten brauchen eine sichere Versorgung mit Arzneimitteln
Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagfraktion, Sabine Dittmar, äußert sich zu den Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Apotheken, die Gesundheitsminister Spahn heute vorgestellt hat. „Seit dem EuGH-Urteil haben wir mit der Diskussion über das RX-Versandhandelsverbot zwei Jahre verloren. Die Vorschläge, die Gesundheitsminister Spahn jetzt vorgelegt hat, sind uns teilweise gut bekannt. Wir selbst haben sie in ähnlicher Form schon vor Monaten in

09.12.2018 19:38 Europa ist die Antwort
Die kommenden Jahre werden entscheidend dafür sein, ob wir die großen Aufgaben der Zeit gemeinsam anpacken – und bewältigen. Ob wir der europäischen Idee neuen Schub geben. Oder ob der Weg zurück führt in nationalstaatliches Klein-Klein – und wir die Weltpolitik der anderen nur an der Seitenlinie kommentieren und erdulden. Um nichts weniger geht es

Ein Service von info.websozis.de