Herzlich willkommen


Harald Elmer

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Plochinger SPD-Homepage,

als Vorsitzender des Ortsvereines begrüße ich Sie herzlich und wünsche Ihnen, daß Sie auf unseren Seiten viel Interessantes entdecken.

Wir informieren Sie auf diesen Seiten über unsere Arbeit, aktuelle Themen und Termine. Sie können sich auch ein Bild von den engagierten Menschen in der SPD Plochingen machen.

Wenn Sie mit uns ins Gespräch kommen wollen, Fragen haben, Anregungen geben oder Vorschläge machen wollen – sprechen Sie uns an oder schreiben Sie. Wir freuen uns auf Sie!

Viel Spaß beim Surfen!

Ihr Harald Elmer (Vorsitzender des SPD-Ortsvereines seit 7.3.2020)

 

18.11.2022 in Gemeinderatsfraktion

Die Sanierung des Gymnasiums kommt voran, aber...

 

Der Neubau mit den Fachräumen (Foto: Hahn)

Am vergangenen Dienstag, 15. November bekamen die Mitglieder des Gemeinderates den inzwischen soundsovielten Sachstandsbericht zur Generalsanierung des Gymnasiums. Unsere zunächst optimistischen Hoffnungen auf Einhaltung des Bauablaufes, Zeitplanes wie auch der Gesamtkosten haben inzwischen große Dämpfer bekommen. Angesichts der generellen Preissteigerungen und etlicher Bauablaufstörungen sind die ursprünglichen Pläne nicht mehr einzuhalten.

Immerhin kommen die Arbeiten voran und es werden die Sanierung des „Kupferbaus“ wie auch der Neubau mit den Fachräumen in den nächsten Monaten verspätet abgeschlossen werden. Und für den Hauptbau konnten im Gemeinderat nun die Rohbauarbeiten und die Baustelleneinrichtungsarbeiten vergeben werden. Deutlich wurde jedoch, dass auch die günstigsten Anbieter über den angesetzten Preisindizierungen liegen und damit die bisher angesammelten finanziellen Reserven aufgebraucht werden. Welche Konsequenzen diese Entwicklung für die weiteren Sanierungsmaßnahmen haben wird, kann derzeit noch nicht gesagt werden.

(Beitrag der SPD-Fraktion in den "Plochinger Nachrichten" Nr. 46/2022)

 

10.11.2022 in Gemeinderatsfraktion

Der “Werrenweg” heißt wieder “Werrenweg”.

 

Neues Straßenschild für den alten "Werrenweg" (Foto: Stadt Plochingen, Ordnungsamt)

In den Stadtplänen Plochingens ist der “Werrenweg” unterhalb des Aussichtsturmes meist eingetragen, obwohl es dort keine Häuser gibt, die die Adresse “Werrenweg” haben. Der Name kommt von den früher hier stark verbreiteten “Werren” = Maulwurfsgrillen. Nachdem der Weg längere Zeit als “Stückelbergweg” markiert war, haben wir erfolgreich beantragt, die alte Bezeichnung wieder anzubringen.

(Beitrag der SPD-Fraktion in den "Plochinger Nachrichten" Nr. 45/2022)

 

04.11.2022 in Gemeinderatsfraktion

Fraktionsübergreifendes Engagement für die Solarenergie

 
 

20.10.2022 in Gemeinderatsfraktion

Zustimmung zur Verlegung einer "Stolperschwelle"

 
 

13.10.2022 in Gemeinderatsfraktion

Unser Antrag zum Erhalt und zur Versetzung des Musikpavillons wurde abgelehnt

 
 

News

30.11.2022 19:55 Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus
Besserer Schutz für Jüdinnen und Juden Sebastian Hartmann, innenpolitscher Sprecher;Simona Koß, zuständige Berichterstatterin: Heute wurde die von Nancy Faeser vorgelegte Nationale Strategie gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben (NASAS) vom Kabinett verabschiedet. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das ausdrücklich. „Allen zivilgesellschaftlichen und politischen Bemühungen zum Trotz nimmt der Antisemitismus in Deutschland zu. Insbesondere während der Coronapandemie haben antijüdische… Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus weiterlesen

30.11.2022 19:44 Achim Post zu EU/Ungarn
Orban-Regierung muss jetzt dringend und deutlich nacharbeiten Im Streit über demokratische Standards will die EU-Kommission für Ungarn vorgesehene 13 Milliarden Euro vorerst nicht auszahlen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht die Orban-Regierung jetzt in der Pflicht. „Es ist zu begrüßen, dass die EU-Kommission gegenüber der ungarischen Regierung konsequent bleibt. Voraussetzung für eine Entsperrung der EU-Gelder an Ungarn… Achim Post zu EU/Ungarn weiterlesen

28.11.2022 20:26 Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten
Die heutige öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hat den Kurs der SPD-Bundestagsfraktion im Umgang mit neuen Gentechniken bestätigt. Auch für Techniken wie CRISPR/Cas müssen Transparenz und Risikoüberprüfung verpflichtend geregelt bleiben, damit Sicherheit und Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher und für die Landwirte gewährleistet werden können. „Als SPD-Fraktion stehen wir dafür ein,… Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten weiterlesen

28.11.2022 20:24 Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde
Ein starker, handlungsfähiger Staat, der Krisen trotzt, ist wichtiger als je zuvor. Dazu steuern die Beamtinnen und Beamten einen großen Teil bei. Daher sind die Äußerungen von Carsten Linnemann (CDU) für uns als SPD-Fraktion inakzeptabel. Sie sind ein Schlag ins Gesicht der hart arbeitenden Beamtinnen und Beamten, die vielmehr unterstützt werden sollten, sagt Dirk Wiese.… Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde weiterlesen

24.11.2022 00:18 Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz
„WIR HALTEN UNSER LAND ZUSAMMEN“ „Diese Bundesregierung redet nicht nur, sondern handelt“ – bei Entlastungen, Reformen, der Energie- und Sicherheitspolitik. Bundeskanzler Scholz hat in der Haushaltsdebatte eine Bilanz der Regierungspolitik der vergangenen Monate gezogen. Deutschland habe die Krise im Griff. Am Anfang der Regierung habe das gemeinsame Bekenntnis von SPD, Grünen und FDP zum Fortschritt,… Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Termine

Alle Termine öffnen.

08.12.2022, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr Weihnachtsfeier
Die Wendlinger und Oberboihinger Sozialdemokraten begehen den gemeinsamen Jahresabschluss im Restaurant Da Mamma i …

13.12.2022, 10:30 Uhr - 15:00 Uhr 60 plus-Landesvorstand

24.01.2023, 10:30 Uhr - 13:00 Uhr 60 plus-Landesvorstand

Counter

Besucher:1357661
Heute:47
Online:3