Bebauung des Grundstückes "Moltkebehälter" auf den Weg gebracht

Veröffentlicht am 12.08.2021 in Gemeinderatsfraktion

Der auf drei Straßenseiten mit einer inzwischen wenig ansehnlichen Mauer umgebene "Moltkebehälter" hat ausgedient (Foto: Hahn).

Nach jahrelangen Diskussionen zur Frage der Neubebauung des Grundstückes Moltkebehälter wurde in der GR-Sitzung vor der Sommerpause das Projekt der Kreisbau auf den Weg gebracht. Lange haben wir sorgsam geprüft, was auf dem Grundstück verwirklicht werden kann. Klar war, dass der nicht mehr benötigte Wasserbehälter hier für die Zukunft nicht stehen kann. Das Bauwerk mit der langen Mauer entlang von drei Straßenseiten hat seinen Sinn verloren. Gerade in diesem Binnenbereich der Stadt ist es wichtig und sinnvoll, weiteren Wohnraum zu schaffen.
Dass die Kreisbau hier baut, hat sich deswegen nahegelegt, weil ein ihr gehörendes und dringend sanierungsbedürftiges Nachbargebäude in die Neubebauung einbezogen wird. Das Bauprojekt hat sich seit dem ersten Plan mehrfach weiterentwickelt. Wir haben Veränderungen gewünscht, von der Erhöhung der Zahl der Stellplätze in der Tiefgarage bis zur baulichen Gestaltung aus verschiedenen Blickwinkeln. Dem ist der Bauträger entgegengekommen.

In unserer Fraktion haben wir lange schwer getan mit den Flachdächern, aber wir wissen inzwischen, nicht zuletzt unter dem Eindruck der Problematik der zunehmenden Starkregens, dass begrünte Dächer mit Retentionswirkung für eine starke Regenwasserrückhaltung sorgen können. Zudem kann mit Flachdächern mehr Wohnraum bei gleicher Gebäudehöhe verwirklich werden. Auf Grund der uns sehr wichtigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung wurden etliche weitere Anregungen aufgenommen. Einer auch vorgebrachten grundsätzlichen Ablehnung von einzelnen Anwohnern konnten wir jedoch nicht zustimmen.

(Beitrag der SPD-Fraktion für die "Plochinger Nachrichten" in Nr. 32/2021) 

 
 

News

04.12.2021 18:31 PARTEITAG BESCHLIESST KOALITIONSVERTRAG
98,8 % FÜR DEN AUFBRUCH Mit überwältigender Mehrheit stimmt die SPD dem ausgehandelten Ampel-Koalitionsvertrag zu. Der designierte Kanzler Olaf Scholz unterstrich zuvor in seiner Rede auf dem digitalen SPD-Parteitag den verbindenden Fortschrittsanspruch der drei Parteien. „Aufbruch für Deutschland. Packen wir es an.“ Das nach vorn gerichtete Motto des digitalen SPD-Parteitags in hybrider Durchführung bestätigten die Delegierten mit

03.12.2021 10:57 CORONA-BESCHLÜSSE VON BUND UND LÄNDERN – „JETZT IST DIE ZEIT FÜR SOLIDARITÄT“
Der künftige Bundeskanzler Olaf Scholz hat die Bevölkerung in Deutschland auf eine „große nationale Anstrengung“ zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingeschworen. Die Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern im Überblick: „Es geht um eine große nationale Anstrengung, und es geht um Solidarität“, sagte Scholz am Donnerstag nach einer Schaltkonferenz mit der geschäftsführenden Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und

02.12.2021 17:58 OLAF SCHOLZ BEI JOKO – KLAAS – „LASSEN SIE SICH IMPFEN!“
Auf ProSieben widmeten „Joko und Klaas“ ihre Sendezeit der Pandemie. In der Sendung richtete Olaf Scholz einen eindrücklichen Impf-Appell an die Fernsehzuschauer. Das Netz ist bewegt von der Aktion des künftigen Kanzlers. Noch vor seiner Vereidigung hat der designierte Bundeskanzler Olaf Scholz als Gast der ProSieben-Entertainer Joko und Klaas einen eindrücklichen Impf-Appell an die Fernsehzuschauer:innen

02.12.2021 11:20 OLAF SCHOLZ IM ZEIT-INTERVIEW – „ICH WILL DA EINEN STIL PRÄGEN“
Mächtige Herausforderungen müssen von der Fortschrittsregierung aus SPD, Grünen und FDP gleich zum Start angepackt werden. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit, Ideen – und einen neuen Politikstil, betont der designierte Kanzler Olaf Scholz im ZEIT-Interview. Vor allem ein straffes Krisenmanagement in der Corona-Pandemie zählt zu den wichtigsten Aufgaben, denen sich die neue Regierung stellen muss

01.12.2021 11:21 BUNDESTAG SOLL ÜBER ALLGEMEINE IMPFPFLICHT ABSTIMMEN
DER AMPEL-PLAN GEGEN DIE VIERTE CORONA-WELLE Der künftige Bundeskanzler Olaf Scholz hat einen detaillierten Corona-Plan für den Winter entwickelt. Ziel ist, die vierte Corona-Welle schnell und wirksam zu brechen. Bereits für Donnerstag wird ein konkreter Bund-Länder-Beschluss vorbereitet. Der designierte Kanzler Olaf Scholz hat am Dienstag in einer Schaltkonferenz mit der scheidenden Kanzlerin Angela Merkel und

Ein Service von info.websozis.de

Termine

Alle Termine öffnen.

06.12.2021, 20:00 Uhr - 21:00 Uhr Dezember-Vorstandssitzung des Ortsvereins Plochingen
Die nächste Sitzung des Vorstandes des SPD-Ortsvereines wird am 6. Dezember um 20 Uhr stattfinden. Die Si …

07.12.2021, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Öffentliche Vorstandssitzung SPD 60+

08.12.2021, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Runder Tisch SPD AG 60plus
Dritte Welt Laden Köngen Was ist denn eigentlich fair? Die Antwort und Informationen von Gerlinde M …

Counter

Besucher:1357661
Heute:78
Online:4