Noch 18 Monate bis zur Kommunalwahl 2024

Veröffentlicht am 08.09.2022 in Gemeinderatsfraktion

Mitte/Ende Mai 2024 werden wahrscheinlich die nächsten Kommunalwahlen in Baden-Württemberg stattfinden. Auch wenn wir uns in Plochingen - wie Bürgermeister Buß in einem EZ-Presseinterview zusammengefasst hat – seit 2015 in einem Krisenmodus befinden, werden wir uns auch in den nächsten 18 Monaten weiter für die Ziele einsetzen, die wir als SPD-Fraktion bei den Kommunalwahlen 2019 im Blick hatten. Darunter sind: 

Bezahlbarer Wohnraum. Daher ist uns das von der Stadtbau Plochingen entwickelte Projekt an der Brühlstraße wichtig (Hirschgrill-Areal). Wir möchten noch andere solcher Projekte im Rahmen unseres Masterplans Wohnungsbau 2035 anstoßen.

Verkehr: Eine entscheidende Verbesserung beim innerörtlichen Verkehr wird die Verlagerung des Ost-West-Verkehrs von der Esslinger Straße auf die Eisenbahnstraße und die Anlage von Fahrradstraßen in der Stadt sein. Im Blick auf das Verkehrskonzept MOVE 2035 gab es in dieser Richtung bereits wichtige Weichenstellungen, weitere Entscheidungen folgen im Herbst.

Schulen und Bildung: Oberste Priorität hat in den kommenden Jahren die weitere Sanierung des Gymnasiums, nachdem andere Schulen in der Stadt in den vergangenen Jahren inzwischen hervorragend saniert werden konnten. 

Stadtbad, Sport und Vereine. Offen und bis 2024 nicht mehr zu schaffen sind eine neue Dreifeldsporthalle am Burgplatz in der Nachfolge der Turnhallen Bismarckstraße und Esslinger Straße. Wir wünschen uns - damit verbunden - ein neues Stadtbad für Schulen und Vereine. Zu den Ergebnissen eines durchzuführenden Architektenwettbewerbs wird es einen Bürgerentscheid geben. 

Andere unserer Anliegen beziehen sich auf ein ausreichendes Angebot von Kindertagesstätten, die Gewerbeansiedlung (Filsgebiet) sowie ganz zentral das Gelingen der Energiewende und die Verbesserung der Ökologie.

(Beitrag des SPD-Fraktion für die "Plochinger Nachrichten" in KW 36/2022)

 
 

News

04.10.2022 09:15 Neues Genossenschaftsprogramm startet
Am 4. Oktober startet die neue Förderung der Kreditanstalt für Wiederaufbau zum Kauf von Genossenschaftsanteilen. Wir lösen damit ein Versprechen aus dem Koalitionsvertrag ein und unterstützen die Bildung von Wohneigentum auch in Städten und Verdichtungsregionen. „Wir wollen das KfW-Programm zum Kauf von Genossenschaftsanteilen stärken.“ So steht es im Koalitionsvertrag, und noch bevor die Ampel-Regierung ein… Neues Genossenschaftsprogramm startet weiterlesen

04.10.2022 08:42 Olaf Scholz
DEUTSCHLAND PACKT DAS. Die Energiepreise müssen sinken, die Bürgerinnen und Bürger kräftig entlastet werden. Und dafür sorgen wir jetzt. Ein Namensbeitrag von Bundeskanzler Olaf Scholz. Selten zuvor stand unser Land vor so vielen Herausforderungen wie heute. Sie haben ihren Ursprung in dem grausamen Krieg, den Russland in der Ukraine führt. Er wirkt sich längst auch… Olaf Scholz weiterlesen

29.09.2022 19:36 „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE
Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das – jede und jeder kommt gut durch den Winter. Die SPD-geführte Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz spannt angesichts der steigenden Energiepreise einen 200 Milliarden schweren „Abwehrschirm“, mit dem die Menschen und Unternehmen… „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE weiterlesen

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Termine

Alle Termine öffnen.

18.10.2022, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Wie können wir unsere Energieversorgung sichern, bezahlen und klimafreundlich organisieren?
Gemeinsam mit den SPD-Ortsverein Kirchheim lädt MdL Andreas Kenner zur Diskuss …

26.10.2022, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Mitgliederversammlung SPD-Ortsverein Wendlingen
Der Krieg in der Ukraine hat unsere Energieversorgung innerhalb weniger Monate auf den Kopf gestellt. In d …

27.10.2022, 11:00 Uhr - 28.10.2022, 15:00 Uhr 60 plus-Bundeskonferenz

Counter

Besucher:1357661
Heute:59
Online:2