100 Jahre SPD in Plochingen - 1905-2005

Grußwort der Landtagsabgeordneten

Carla Bregenzer, MdL

Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Freundinnen und Freunde,
sehr geehrte Damen und Herren,

zum 100. Jubiläum des SPD-Ortsvereins Plochingen möchte ich meine herzlichsten Glückwünsche übermitteln. 100 Jahre Sozialdemokratie in Plochingen - das ist ein stolzes Jubiläum und allemal eine Feier wert.

Ein Jubiläum ist immer auch ein Anlass, zurückzuschauen und den Blick auf die historischen Leistungen der deutschen Sozialdemokratie zu richten. Wie keine andere Partei in Deutschland hat die SPD in ihrer Geschichte gegen Unfreiheit, Unterdrückung und Ausbeutung gekämpft. Dies war in schweren Anfangsjahren der deutschen Sozialdemokratie im Kaiserreich und in der schlimmen Zeit des verbrecherischen Nazi-Regimes eine von der Nachwelt gar nicht hoch genug einzuschätzende Leistung. Der Wiederaufbau der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands nach dem Krieg wurde von führenden Persönlichkeiten wie Carlo Schmid, Kurt Schumacher und vielen anderen tatkräftigen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in die Hände genommen und seitdem hat die SPD in den Kommunen und Landkreisen, in den Ländern und im Bund die Geschicke der Bundesrepublik maßgeblich mitbestimmt.

Eines ist in den letzten 100 Jahren sehr deutlich geworden: Die SPD lebt durch ihre Basis. Die Frauen und Männer, die sich in den Ortsvereinen engagieren, leisten die notwendige Vertrauensarbeit vor Ort, ohne die es nicht möglich ist, glaubwürdig Politik zu vermitteln. Das heißt: auch in Plochingen haben Sozialdemokraten in den letzten 100 Jahren entscheidend an den politischen Prozessen innerhalb und außerhalb der Partei teilgenommen, wurden verfolgt, angefeindet und standen ihren Mann und ihre Frau. Dafür haben sie ungezählte, ja unzählige Stunden Engagement auf sich genommen, sich in Themen und Probleme, politische Grundsätze eingearbeitet, sie der Öffentlichkeit nahe gebracht, sich mit anders Denkenden auseinandergesetzt und produktiv gestritten.

Als Landtagsabgeordnete und Kreistagsmitglied habe ich den SPD-Ortsverein Plochingen kennen gelernt als eine Gemeinschaft von hoch engagierten Menschen mit klaren Positionen, die den immer noch sehr aktuellen Grundwerten Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität in Plochingen Gesicht und Stimme verliehen haben zum Wohle der Menschen in Plochingen. Die SPD in Plochingen ist ein gutes Beispiel dafür, wie durch die Arbeit vor Ort Vertrauen gewonnen und Politik für die Bürgerinnen und Bürger gemacht werden kann. Deshalb möchte ich das Gründungsjubiläum zum Anlass nehmen, allen Mitgliedern und Freunden der SPD Plochingen dafür zu danken, dass sie in ihrer jeweiligen Funktion, in verantwortlicher Position, als einfaches Mitglied oder als Gemeinderatsmitglied aktiv das Gemeinde- und Parteileben mitgestaltet haben. Das Gesicht Plochingens als einer lebendigen Stadt wurde in den letzten 100 Jahren von den Plochinger Sozialdemokraten in gleichem Maße geprägt wie das Engagement der Mitglieder das Bild der Plochinger von der SPD als einer lebendigen Partei geprägt hat. Ich kann der Gemeinde und der SPD nur wünschen, dass dies auch für die Zukunft gilt.

Carla Bregenzer MdL

 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.04.2021, 10:30 Uhr 60 plus-Landesvorstand

08.06.2021, 10:30 Uhr 60 plus-Landesvorstand

20.07.2021, 10:30 Uhr 60 plus-Landesvorstand

News

13.04.2021 16:09 Kabinett billigt Bundes-Notbremse – Gemeinsam die dritte Welle brechen
Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. „Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten“, sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag. In den vergangenen Tagen hatten der Vizekanzler und die Kanzlerin mit vielen Kabinettskolleg*innen,

13.04.2021 15:09 SPD fordert Ende des „egozentrischen Kandidatenwettbewerbs“
Markus Söder will es werden, Armin Laschet auch. Da zwei sich öffentlich streiten, bleibt die Kanzlerkandidatur der CDU/CSU weiter ungeklärt. Für die SPD ist das unverantwortlich. Denn mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie warten wichtige politische Aufgaben. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil wird am Montagabend in der ARD-Sendung „Hart aber fair“ deutlich: „Das ist eine der wichtigsten Sitzungswochen

13.04.2021 08:23 Corona-Tests am Arbeitsplatz – Fragen und Antworten
Für viele Schüler*innen ist es längst normal, jetzt müssen bald auch alle Unternehmen verpflichtend ihren Beschäftigten Corona-Tests anbieten – bezahlt von der Firma. „Alle müssen jetzt ihren Beitrag im Kampf gegen Corona leisten, auch die Arbeitswelt. Um die zu schützen, die nicht von zu Hause arbeiten können, brauchen wir flächendeckend Tests in den Betrieben“, sagte

13.04.2021 08:21 Mehr Kinderkrankentage helfen
Heute sind meist beide Elternteile berufstätig, Arbeit verdichtet sich immer mehr. Die Kinderkrankentage helfen, Job und Kinderbetreuung während der Corona-Pandemie wenigstens etwas besser zu vereinbaren.  „Was Familien seit Monaten leisten, ist doch einer der Gründe dafür, dass uns der ganze Laden nicht um die Ohren fliegt. Homeoffice, Homeschooling, Kinderbetreuung – immer alles gleichzeitig. Heute sind

05.04.2021 15:30 Erfolgsgeschichte Baukindergeld
In der Bevölkerung ist es ein Renner: Mehr als 330 000 Familien haben sich in den vergangenen zweieinhalb Jahren mit dem Baukindergeld den Traum vom Eigenheim erfüllt. Unser Ziel ist, mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Vor allem Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz sowie Verbraucherministerin Christine Lambrecht haben wichtige Maßnahmen für eine soziale Wohnungspolitik erreicht: Der

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:1357661
Heute:46
Online:1